Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Fischer Injektions-Ankerhülse FIS H 12 x 85 K Kunststoff Nr. 041901

Mehr Ansichten

  • Einbauzeichnung

Fischer Injektions-Ankerhülse FIS H 12 x 85 K Kunststoff Nr. 041901

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

0,65 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 Tage*

Artikelnr.: 041901
Hersteller: Fischer
Gewicht (kg): 0,000

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Seite "Zahlung und Versand"

Die fischer Injektions-Ankerhülse FIS H K Kunststoff ist die Systemkomponente für die Verwendung der fischer Injektionsmörtel in Lochstein-Mauerwerk. Die Ankerhülse wird dazu in das Bohrloch gesteckt und vom Grund der Ankerhülse mit Injektionsmörtel verfüllt. Beim Setzen der Ankerstange oder des Innengewindeankers wird der Mörtel durch die Gitterstruktur gedrückt und verbindet sich im Formschluss mit dem Lochstein. Dadurch wird die Last in den Baustoff geleitet. Mit der Injektions-Ankerhülse können auch nicht tragende Schichten überbrückt werden.


  • Gitterstruktur der Ankerhülse reduziert Mörtelverbrauch.
  • Ankerhülse ermöglicht optimalen Formschluss in Lochstein.
  • Zentrierflügel fixieren Ankerstangen mit verschiedenen Durchmessern. Dies reduziert die Komplexität und die Lagerhaltung.
  • Widerhaken: kein Herausfallen bei Überkopfmontage.
  • ETA-Zulassung.
 
ETA-Zulassung  
Bohrernenndurchmesser 12 [mm]
min. Bohrlochtiefe 95 [mm]
min. Verankerungstiefe 85 [mm]
passend zu FIS A M6-M8  
Füllmenge je Hülse 10 [Skalenteile]


1 Stück